Leitung für den sozialen Dienst

Der Verbund katholischer Altenhilfe Paderborn e.V. (VKA) ist ein regionaler Anbieter von 23 stationären Einrichtungen im Erzbistum Paderborn. Unser Erfolg liegt in der regionalen Vernetzung, in der Nutzung der Synergien im Verbund sowie in der Qualifizierung unserer Führungskräfte und Mitarbeiter – zum Wohle der Bewohner.

Für unsere Einrichtung Reginenhaus in Hamm suchen wir ab sofort eine

Leitung für den sozialen Dienst

in Teilzeit

Wir bieten Ihnen

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Vergütung nach AVR-Caritas inkl. betrieblicher Altersversorgung
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit Ihr Arbeitsfeld weiterzuentwickeln
  • Aufstiegschancen und Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung
  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem gut vernetzten Unternehmen
  • ein aufgeschlossenes Team mit Rückhalt durch Ihre Vorgesetzten

Ihre Aufgaben sind

  • Weiterentwicklung und Planung der Angebote des Sozialen Dienstes
  • Sicherstellung einer bewohnerorientierten Angebotsgestaltung im Rahmen des Strukturmodells
  • Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten sowie Gestaltung von Feiern und kulturellen Veranstaltungen
  • Verantwortung für die Erstellung des Dienstplans
  • Beratung von Bewohnern und Angehörigen
  • Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung der Einrichtung

Wenn Sie

  • ein abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit, Theologie oder der Pflege oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeuten, zur Pflegefachkraft oder einen gleichwertigen Abschluss haben
  • fachlich auf dem aktuellen Stand sind oder wieder neu einsteigen möchten
  • sich beruflich weiterentwickeln möchten
  • das Wohlbefinden der Bewohner als ein Herzensanliegen betrachten
  • Spaß an der Führung des Sozialen Dienstes haben
  • über gute Deutschkenntnisse verfügen
  • eine positive Einstellung zu unseren christlichen Werten haben

… dann sind Sie genau richtig bei uns.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Referenznummer (RZ: 409_SD_02_22) per Mail an bewerbung@vka-pb.de. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Regina Behr unter 02385 – 770-0 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter: www.vka-pb.de

Stellenanzeige als PDF

Wir freuen uns auf Sie!

Zum Verbund VKA