Seelsorgliche Begleitung

Der Verbund katholischer Altenhilfe (VKA) ist mit seinen 22 stationären Einrichtungen, sowie weiteren teilstationären Einrichtungen, Wohngemeinschaften und mobilen Pflegediensten ein moderner Komplexanbieter im Erzbistum Paderborn. Unser Erfolg liegt in der regionalen Vernetzung, in der Nutzung der Synergien im Verbund und in der Qualifizierung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – zum Wohle der uns anvertrauten Menschen.

Für unsere Einrichtung St. Elisabeth Rheda-Wiedenbrück Pflege + Wohnen suchen wir ab sofort eine

Seelsorgliche Begleitung

in Teilzeit (15h/Woche)

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • die seelsorgliche Begleitung und Unterstützung von Bewohnerinnen und Bewohner, sowie Angehörigen
  • die Entwicklung von seelsorglichen Angeboten und Konzeptionen
  • die Mitgestaltung und Durchführung von gottesdienstlichen und spirituellen Veranstaltungen
  • führen von vertrauensvollen Einzel- sowie Gruppengespräche
  • mit katholischen Ritualen vertraut sind und beispielsweise Abschiedsfeiern und Neujahrsandachten halten
  • die kooperative Zusammenarbeit mit unseren stationären Einrichtungen und Pfarreien

Wir bieten Ihnen

  • Aufstiegschancen und Möglichkeiten der Weiterentwicklung, dank unseres innerbetrieblichen Fortbildungskatalogs
  • eine Vergütung nach AVR Caritas, inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Vergünstigungen bei privaten Krankenzusatzversicherungen und eine anteilig finanzierte betriebliche Altersversorgung
  • eine Mobilitätserleichterung durch E-Bike Leasing, sowie weitere Sachbezüge (z.B. Edenred-Karte)
  • ein aufgeschlossenes Team in einer familiären Umgebung
  • viele Gestaltungsmöglichkeiten aufgrund von Wertschätzung und Rückhalt Ihrer Vorgesetzten
  • eine verlässliche Urlaubsplanung, inkl. 30 Tage Jahresurlaub
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und zukunftssicheren Arbeitsplatz

Wenn Sie

  • eine Weiterbildung als Seelsorgliche Begleitung (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen haben und eine pastorale Ausbildung bzw. eine Ausbildung im Gesundheits- oder Sozialwesen, zum Beispiel als Heilerziehungspfleger/in (m/w/d), Erzieher/in (m/w/d), Sozialassistent/in (m/w/d), etc. absolviert haben oder ein
  • Studium in der Theologie, Pädagogik, sozialen Arbeit bzw. vergleichbar vorweisen können
  • kommunikativ, empathisch und aufgeschlossen für Bewohnerinnen und Bewohner, sowie Angehörige sind
  • über geeignete Deutschkenntnisse verfügen
  • eine positive Einstellung zu unseren christlichen Werten vertreten

… dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Referenznummer (RZ:404_SSB) per Mail (PDF!) an bewerbung@vka-pb.de oder nutzen Sie das folgende Bewerbungsformular. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Sebastian Hinzmann unter der 05242 416100 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter: www.vka-pb.de Unsere Datenschutzhinweise finden Sie unter: https://www.vka-pb.de/datenschutzhinweis/

Bewerbung

Sie möchten ein Teil unseres Teams werden? Mit dem nachfolgenden Formular finden Sie den direkten Weg zu uns.
 

  • Füllen Sie die Felder mit Ihren Kontaktdaten aus.
  • Hängen Sie Ihren Lebenslauf und weitere Dokumente (Qualifikationen, Fortbildungen, Arbeitszeugnisse etc.) als Datei an.
  • Bewerbung absenden!

    Standort: Rheda-Wiedenbrück – St. Elisabeth Pflege + Wohnen –
    Referenz Nr.: RZ:404_SSB – Seelsorgliche Begleitung



    Formate: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png | max. 10 MB

    Ja ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert.

    Zum Verbund VKA