Zukunft im VKA

Ihr Weg zu uns – einfach voller Möglichkeiten.

Sie sind Berufsanfänger, Wiedereinsteiger, Quereinsteiger oder Leitungskraft und möchten beim VKA arbeiten? Vielleicht sind Sie auch schon Teil unseres Teams und haben Lust auf Veränderung? Wir bieten viele Möglichkeiten. Zukünftige Auszubildende oder Menschen, die ein freiwilliges soziales Jahr machen möchten, sind bei uns herzlich willkommen. Genauso Praktikantinnen und Praktikanten, die den Bereich der Altenhilfe aus ganz neuen Perspektiven kennenlernen möchten.

Der Anfang von allem – Lernen wir uns kennen

Der VKA bietet vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten und Perspektiven für die berufliche Zukunft. Zu unserem Verbund gehören 23 stationäre Einrichtungen und drei ambulante Pflegedienste mit vielen Berufsbildern. Neben Pflege, Hauswirtschaft und Sozialem Dienst beschäftigen wir auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung, IT und im Facilitymanagement. Ganz egal, ob Sie mit einem Praktikum oder Freiwilligendienst, als Auszubildende oder als Fachkraft bei uns anfangen möchten, sprechen Sie uns an – wir freuen uns über Ihr Interesse.

Im Praktikum herausfinden, was unsere Altenhilfe zu bieten hat.

FOS- oder Schulpraktikum.

Du auf der Suche nach einem Jahrespraktikum zum Erwerb des Fachabiturs im Sozial- oder Gesundheitswesen? Du möchtest durch ein Schulpraktikum herausfinden wofür Du Dich beruflich begeisterst? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung! Wir garantieren Dir vielseitige Einblicke in unsere tägliche Arbeit und beste Chancen auf einen Ausbildungsplatz.

Bundesfreiwilligendienst oder freiwilliges soziales Jahr

Lust auf soziales Engagement zwischen Schule und Ausbildung?

Bei uns bekommst Du Einblicke in den sozialen Beruf und kannst wertvolle Erfahrungen sammeln. Du unterstützt uns bei der Betreuung und Pflege und übernimmst hauswirtschaftliche Tätigkeiten. In begleitenden Seminaren kannst Du Dich austauschen und Freiwillige aus anderen Bereichen kennenlernen.

Menschen unterstützen und Sinn finden im Ehrenamt

Soziales Engagement von Mensch zu Mensch.

Sie haben Zeit und möchten sich sozial engagieren? Bei uns können Sie nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten in vielen Einsatzfeldern Ihre Erfahrungen und Talente als wichtiger Teil einer guten Sache einbringen.

Erfolgsgeschichten

Mein Wunsch war schon immer in die Pflege zu gehen. Die älteren Menschen sollen das Leben in vollen Zügen genießen. Den Rest des Lebens so schön wie möglich zu gestalten – das ist mein Ziel.

Esther D.,

Auszubildende Josefshaus Castrop-Rauxel

Mein Wunsch war schon immer in die Pflege zu gehen. Die älteren Menschen sollen das Leben in vollen Zügen genießen. Den Rest des Lebens so schön wie möglich zu gestalten – das ist mein Ziel.

Esther D., Auszubildende Josefshaus Castrop-Rauxel

Irgendwann hat man das Gefühl, es ist eine große Familie. Man gehört zusammen. Es ist so schön, dass wir uns aufeinander freuen – morgens schon zum Frühstück. Das hätten wir zu Hause nicht. Da sind wir alleine.

Runhild K. (82),

Bewohnerin

Irgendwann hat man das Gefühl, es ist eine große Familie. Man gehört zusammen. Es ist so schön, dass wir uns aufeinander freuen – morgens schon zum Frühstück. Das hätten wir zu Hause nicht. Da sind wir alleine.

Runhild K. (82), Bewohnerin

Zum Verbund VKA